Internationales Folk Festival

sehen und erleben

Internationales Folk Festival

Tanz und Musik sind zwei wichtige Elemente, die die Identität eines Volkes prägen. Das Kulturerbe wird über Generationen hinweg durch Volkstänze und die dazugehörigen Melodien verbreitet. Sie sind das wichtigste Lebenszeichen eines Landes. Vom Süden Afrikas bis Westasien und ebenso in Europa sowie Südamerika zeigen die Völker ihre Identität durch ihre traditionellen Tänze. Jedes Jahr gibt es in Calella mit dem internationalen Folk- und Blasorchester-Festival einen wichtigen Treffpunkt für diese Traditionen.

Callela ist eine Stadt, die zum Meer hin und neuen Kulturen gegenüber offen ist. Sie ist kosmopolitisch und freundlich und uns gefällt es, die Plätze und Straßen mit Rhythmen und Bräuchen aus aller Welt zu erfüllen. Jedes Jahr im Juni begrüßen wir deshalb Gruppen und Folklorebands unterschiedlichster Art, die uns 15 Tage lang mit Ihrer Musik, Freude und Gesängen und Volkstänzen erfreuen.

Vor dem Rathaus oder auf dem Kirchplatz zeigen die Tänzer ihre bunten Kleider, während Melodien erklingen, die alle zum Tanzen einladen. Jede einzelne Aufführung transportiert uns in eine andere Region des Planeten und zeigt uns die enorme folklorische Tradition des Landes, das uns besucht. Lassen Sie sich vom Rhythmus mitreißen und erfreuen Sie sich an diesem Festival.

DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Vom 15. Juni bis zum 1. Juli werden die Gruppen auf dem Rathausplatz auftreten, und vom 22. Juni bis zum 4. Juli auch auf dem Kirchplatz.

Informationen von Interesse

  • Datum: Vom 15. Juni bis 4. Juli 2024
  • Ort: Pl. Església / Pl Ajuntament
  • Öffnungszeiten: Kostenlos mit begrenzter Kapazität
  • Preise: Eintritt frei

Links:

Weitere Aktivitäten

Des weiteren könnte Sie interessieren